top of page

Weißt du wer du bist?

Aktualisiert: 21. Okt. 2020

Eine Birne wird als Apfel nicht glücklich!



Wenn ich dich jetzt fragen würde „Wer bist du?“.


Ich bin davon überzeugt, dass du mir folgende Eckdaten aufzählen würdest:

  • Dein Alter

  • Wohnort

  • Beziehungsstatus

  • Ob oder wieviele Kinder du hast

  • Dein Beruf

  • Deine Hobbys

  • Etc.


Fällt dir etwas auf?

Natürlich!


Genau so eine Vorstellung von sich selbst wurde dir in der Schule beigebracht. Irgendwann hast du es verinnerlicht und vergessen weiter zu erforschen wer du wirklich bist.

Du hast immer versucht deinen Eltern, Partnern, Lehrern, etc. gerecht zu werden. Dir wurde erzählt wer du bist obwohl du es nicht wirklich bist. Dir wurde erzählt, dass du ein Apfel bist und du hast es irgendwann mal selbst geglaubt. Aber in Wirklichkeit bist du eine Birne! Du hast dich auch eine Zeitlang wie eine Birne gefühlt. Du hast vielleicht auch versucht eine Birne zu sein und letztendlich hast du aufgehört daran zu glauben, weil andere immer wieder betont haben, dass du ein Apfel bist.


Wenn man eine Birne ist aber als ein Apfel lebt, kann man nicht glücklich werden.

Werde dir bewusst, dass es nie zu spät ist eine Birne zu sein. Du bist was du bist!

Analysiere, beobachte, fühle und reflektiere dich!


In Liebe,

Irene




44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page