top of page

Das was du JETZT erlebst und so wie du JETZT dein Leben gestaltest beeinflusst deine Zukunft!

Aktualisiert: 11. März 2020

Wie oft schiebst du Dinge auf oder schmiedest Pläne für die Zukunft?

Wieso du es machst?

Weil du der Meinung bist, dass heute nicht der richtige Zeitpunkt dafür ist.

Wieso denkst du so?

Entweder aus Angst, weil du dir es nicht zutraust oder du lebst nicht im JETZT, sondern in der ZUKUNFT.

Und jetzt überlege wann du wirklich lebst.

Ja, jetzt in diesem Moment, während du diese Zeilen liest.

Wie lange willst du noch auf den richtigen Zeitpunkt warten?

Worauf wartest du?

Auf deine Rente, um endlich verreisen zu können oder wenn die Kinder aus dem Haus sind oder traust du dir nicht zu, dir deinen Traum zu erfüllen um dein Potential zu entfalten?


Wenn du heute auf den richtigen Moment wartest, wirst du es nie durchziehen.


Ich kenne so viele Menschen die in der Zukunft leben und das JETZT gar nicht mehr wahrnehmen. Sie funktionieren nur und laufen wie Zombies durch die Welt.


Verstehe mich nicht falsch, ich möchte dich nicht davon abbringen auf die Zukunft hinzuarbeiten, zu sparen und sich abzusichern. Ich möchte dir nur bewusster machen, dass du deine Freude am Leben oder deine Träume schon heute erleben kannst.


Philosophen, Mathematiker und Physiker beschäftigen sich schon seit 1000enden von Jahren mit dem Thema Zeit.

Die Auffassung von einem griechischen Philosophen Heraklit finde ich persönlich sehr schön: alles fließt „panta rhei“ und alles bewegt sich „panta chorei“. Die Vergangenheit und die Zukunft sind im Grunde genommen nicht real, sie existieren als Erinnerung und Vorstellung und geben gewissermaßen eine Richtung an.


Das was du jetzt erlebst und so wie du jetzt dein Leben gestaltest beeinflusst deine Zukunft. Lebe nicht in der Zukunft, sondern kreiere bewusst im Jetzt deine Zukunft. Denn jeder Moment in der Gegenwart lehrt und prägt dich.


In Liebe,

Irene

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page